Jura Recherche.

Auf dieser Seite zeige ich dir, wie du mit Jura Recherche noch etwas schneller an's Ziel kommst.

1. Zeitschriften und Aufsätze

Derzeit unterstützen wir folgendes Format:

Zeitschrift Jahr, Anfangsseite

Das kann dann zum Beispiel so aussehen:

NJW 2018, 19

Bitte achte darauf, dass sich keine zusätzlichen Kommata oder Leerzeichen in deine Anfrage einschleichen.

Auch bei Zeitschriften wie der AcP benötigen wir das Jahr (z.B. 2016) - und nicht den Jahrgang (z.B. 83).

2. Gesetze

Wenn du nach einer Norm suchst, leiten wir dich direkt zu Dejure.org weiter. Dabei unterstützen wir folgendes Format:

§/Art. Paragraph Gesetz

Zum Beispiel:

Art. 6 GRCh

§ 181 BGB

Auch hier solltest du darauf achten, dass das Format möglichst genau eingehalten wird.

3. Urteile

Urteilsangaben sind etwas komplexer aufgebaut. Deshalb gehen wir derzeit bei allen Eingaben, die nicht als Zeitschrift-Fundstelle oder Gesetz erkannt wurden, davon aus, dass es sich um ein Urteil handelt.

Daher kannst du die Eingabe für ein Urteil derzeit noch beliebig aufbauen, zum Beispiel:

BGH, Beschluss v. 11.04.2019 - I ZR 186/17

4. Weitere hilfreiche Tipps

Bei einigen Zeitschriften solltest du besonders darauf achten, die Anfangsseite und nicht die relevante Seite anzugeben.

Außerdem unterstützen leider nicht alle Portale die zielgenaue Weiterleitung. Daher kann bei einigen Zeitschriften nicht auf den konkreten Aufsatz, sondern nur auf die Übersichtsseite der Zeitschrift verwiesen werden.

Wenn mal etwas nicht so funktioniert wie erwartet, freue ich mich über dein Feedback.